4. Die Gelbe Schule Seminartage. Die Haltung Gelbe Schule lernen.

Liebe KollegInnen in den Schulleitungen und in den Lehrerkollegien,
liebe ErzieherInnen, liebe PädagogInnen, liebe Eltern,

 

stärken Sie jetzt ihre eigene Sicherheit im Umgang mit den derzeitigen, außergewöhnlichen Herausforderungen im privaten und im beruflichen Kontext.

Wie bereits im November/Dezember 2020 ausgebucht, findet auch dieses Seminar wieder in „Präsenz“ unter absolut sicheren und zulässigen Hygieneauflagen in kleiner Gruppengröße statt (Teilnehmerzahl max. 16 / Saal mit ca. 300qm unter Einhaltung der derzeit geforderten Hygienevorschriften und modernster Lüftungstechnik).  

Sie arbeiten an der derzeit so wichtigen Stabilität Ihrer eigenen Sicherheit und erleben diese selbst erarbeitete und gewinnbringende Sicherheit in ihrer hohen Nachhaltigkeit im privaten und beruflichen Kontext. 

So stärken Sie auf wertvolle Art und Weise Ihre eigene Persönlichkeit und den sicheren Umgang mit den derzeitigen enormen Veränderungen und Unwägbarkeiten im privaten und beruflichen Umfeld.

Folgende Aspekte/Fragen beeinflussen stark unsere stabile Sicherheit und spielen in diesem Seminar eine bedeutsame Rolle:

  • Fühlen Sie sich in Ihrem Beruf geachtet und geschätzt?
  • Fühlen Sie sich in Ihrer Arbeit in Sicherheit?
  • Haben Sie noch den Spielraum in Ihrer Arbeit, den Sie brauchen?

Die Anforderungen, die gerade an Sie gestellt werden sind riesig. Sie sollten sofort Lösungen für alle und alles parat haben. Auch für vieles, auf das Sie keinerlei Einfluss haben.

  • Wissen Sie überhaupt, wie es weitergeht. Planen ist scheinbar unmöglich. Unvorhersehbarkeit ist allerdings für unser Nervensystem verheerend. Es bedeutet dauernde Gefahr. Wie geht es Ihnen selbst gerade dabei?
  • Bringt Sie das gerade an Ihre Grenzen oder darüber hinaus?

 

Wenn Sie den einen oder anderen Gedanken führen, dann sind jetzt unsere Gelbe Schule Seminartage genau das Richtige für Sie in dieser Zeit.

Denn dort geht es nur um Sie als Persönlichkeit und Mensch. An zwei ganzen Tagen arbeiten Sie in präsenter und sicherer Gemeinschaft von anderen Menschen für sich. Ohne Rollenspiele und ohne Feedbackschleifen.

Mit Hilfe der umfassenden Persönlichkeitsanalyse lernen Sie Ihre Ressourcen kennen, die Sie jetzt in dieser Zeit brauchen und Sie bauen sich einen neuen Umgang, eine neue Haltung zu all dem, was von ihnen gerade verlangt wird. Das gibt Ihnen selbst mehr eigene stabile Sicherheit und damit auch den Menschen, mit denen Sie arbeiten und leben.

Nutzen Sie diese wunderbare Möglichkeit des Krafttankens in einer sicheren Umgebung von Menschen, die große Erfahrung in diesem Bereich mitbringen.

 

Gerne können die Seminartage auch an Ihrer Schule stattfinden. Schreiben Sie uns einfach eine email.

Meine ganze Erfahrung, die ich mit PädagogInnen, Lehrkräften und ErzieherInnen mit meinem Projekt Gelbe Schule machen durfte steckt in diesem Seminarformat. So liegt das Hauptaugenmerk auf intensiver Einzelarbeit und als Highlight ein 90 minütiges Einzelcoaching, dazu als wertvoller Bestandteil die umfassende  Persönlichkeitsanalyse aus der PSI-Theorie ergeben viele begeisterte TeilnehmerInnen.

 

Die Gelbe Schule Seminartage besteht aus drei Bausteinen:

  • Umfassende Persönlichkeitsanalyse. Sie absolvieren online vier Persönlichkeitstests aus der PSI Theorie von Prof. Dr. Julius Kuhl.
  • Gruppe. Zwei ganze Tage in der Gruppe am Anfang und am Ende des Seminartage.
    (Dies kann auch, je nach Ihrer Anforderung, im Abstand von zwei Wochen sein).
  • Einzelcoachings (ca. 90 Minuten). Mit der Besprechung der Ergebnisse aus der
    umfassenden Persönlichkeitsanalyse zwischen diesen beiden ganzen Tagen.

Die Gelbe Schule Seminartage sind in enger Kooperation mit der
KEG Niederbayern entstanden.

 

Hier können Sie eine Auswahl an feedbacks zu den Gelbe Schule Seminartagen lesen. 

 

 

Download
Die Beschreibung der Gelbe Schule Seminartage.
Gelbe_Schule_Seminartage_April_2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB